Die Chorproben der Cantaarini und Cantaarte finden wieder statt. Da der Ensemble-Gesang ausserhalb der obligatorischen Schule weiterhin verboten bleibt, werden die Kinder und Jugendlichen in anderen musikalischen Disziplinen weitergebildet.

So befassen wir uns im Moment stark mit Rhythmik, Tanz, Koordination, Instrumentenspiel und natürlich mit musikalischen Spielen. Wir üben ebenfalls das Notenlesen, nehmen Lieder einzeln zuhause auf und erhalten während der «Proben» Feedback. Interessante oder lustige Audio- oder Videosequenzen fehlen natürlich genauso wenig wie unsere Kino Nachmittage vor den Weihnachtsferien mit Disneys Fantasia 2000 oder Jack Blacks School of Rock.

Im Mittelpunkt steht das Zusammensein der Kinder, die sich sonst nicht mehr in diesem Umfeld treffen würden. Der Bezug zum Chor bleibt bestehen, auch neue Schülerinnen und Schüler werden willkommen geheissen.

Schreiben Sie einen Kommentar